Die Tunnelbohrmaschine „talpa" hat termingemäss ihre Bohrarbeiten am Lyssbachstollen aufgenommen.

Der 330 Tonnen schwere Koloss wird sich in den kommenden Monaten mit durchschnittlich 18 Metern pro Tag vorwärts bewegen. Wenn alles planmässig verläuft, wird der Durchstich im November dieses Jahres erfolgen. Eine Inbetriebnahme des 2,5 km langen Lyssbachstollens ist für November 2011 vorgesehen. Bauarbeiten werden Mitte 2012 mit den Fertigstellungsarbeiten definitiv abgeschlossen.

 

Bucher_Bohrstart

Projektleiter Jörg Bucher vor dem Bohrkopf im Lyssbachbachstollen (17.04.2010)