01.04.2009_Mitte Mai 2009 beginnen die Bauarbeiten für den Lyssbachstollen. Der geplante rund 2,5 Kilometer lange Entlastungsstollen soll in Zukunft das Wasser an Lyss vorbei leiten und die Bevölkerung vor Hochwasser schützen.


Die Bauzeit für den Ausbruch des Hochwasserstollens beträgt rund 600 Tage. Der eigentliche Stollenvortrieb erfolgt über einen Zeitraum von 160 Tagen. In dieser Zeit ist mit einem hohen Aufkommen von Bauverkehr zu rechnen. Mit gezielten Massnahmen soll die Belastung der betroffenen Strassenzüge gemindert und negative Einflüsse eingeschränkt werden.

Weitere Details entnehmen Sie der folgenden Präsentation.